IQNA

Zum internationalen Al-Quds-Tag

Märtyrer Soleimani-Statue in Teheran enthüllt

Teheran (IQNA)- Zu Ehren des Märtyrers General Soleimani wurde am Freitag bei einer öffentlichen Zeremonie in der iranischen...

Anti-israelische Al-Quds-Demo im Jemen stattgefunden

Teheran (IQNA)- Am heutigen Freitag fanden sich Tausende Menschen in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa zusammen, um den...

Imam Chamenei: Muslimische und christliche Gelehrte sollten den...

Imam Chamenei, das geehrte Oberhaupt der Islamischen Revolution Irans, hat am heutigen Freitagnachmittag zum internationalen...

Rege Teilnahme am Al-Quds-Marsch in Syrien

Teheran (IQNA)- Tausende Menschen nahmen am heutigen Freitag an einer Großdemo zum internationalen Al-Quds-Tag in der syrischen...
Top - Nachrichten
Marokko will Zusammenarbeit mit Israel so weit wie möglich ausbauen

Marokko will Zusammenarbeit mit Israel so weit wie möglich ausbauen

Teheran (IQNA)- Der marokkanische Außenminister Nasser Bourita bestätigte, dass Rabat die Entscheidung getroffen habe, die Beziehungen zu Israel zu normalisieren und die bilaterale Zusammenarbeit mit Israel so weit wie möglich ausbauen.
08 May 2021, 01:30
Video: Al-Quds-Marsch 2021 in Bahrain

Video: Al-Quds-Marsch 2021 in Bahrain

Teheran (IQNA)- In der Nacht von Donnerstag auf Freitag fand in Bahrain die Al-Quds-Tag-Demonstration statt. Die Demonstranten verbrannten israelische Flaggen.
07 May 2021, 15:16
Stellvertretender Vorsitzender der Islamischen Partei Aserbaidschans zu 16 Jahren Haft verurteilt
Aserbaidschan

Stellvertretender Vorsitzender der Islamischen Partei Aserbaidschans zu 16 Jahren Haft verurteilt

Teheran (IQNA)- Das Gerichte für schwere Verbrechen in Baku hat den stellvertretenden Vorsitzenden der Islamischen Partei Aserbaidschans „Haj Ilham Aliyev“ zu 16 Jahren Gefängnis verurteilt.
07 May 2021, 03:47
Anführer der Ansarullah: Das jemenitische Volk wird die Frage der Befreiung von Al-Quds niemals vergessen

Anführer der Ansarullah: Das jemenitische Volk wird die Frage der Befreiung von Al-Quds niemals vergessen

Teheran (IQNA)- Der Anführer der jemenitischen Ansarullah-Bewegung, Abdul Malek al-Houthi sagte: „Der Kompromiss einiger arabischer Länder mit dem zionistischen Regime wird schließlich den Palästinensern zugute kommen.“ Er betonte auch, das jemenitische...
06 May 2021, 19:21
Nasrallah: Israel hat keine Zukunft und steht vor seinem Ende

Nasrallah: Israel hat keine Zukunft und steht vor seinem Ende

Der Generalsekretär der libanesischen Hisbollah hat gesagt, das zionistische Regime wisse, dass sein Schicksal Zerstörung sei, und dass die Widerstandsfront die Zukunft der Region feststelle.
06 May 2021, 18:01
Die Welt braucht die auf dem Koran basierte Kultur und Zivilisation Irans/ die Notwendigkeit, die von den Lehren des Koran inspirierte Revolution zu fördern
IQNA-Bericht über das zweite Online-Seminar zur virtuellen Koranausstellung:

Die Welt braucht die auf dem Koran basierte Kultur und Zivilisation Irans/ die Notwendigkeit, die von den Lehren des Koran inspirierte Revolution zu fördern

Teheran (IQNA) - Der tunesische Denker sagte unter Verweis auf das Buch „Iran und der Koran“ des algerischen Denkers, Dr. Noureddine Abulhaye: „Die Welt braucht die auf dem Koran basierte iranische Kultur und Zivilisation, um ein festes Fundament zur...
06 May 2021, 12:52
Algerien: Aktivistin wegen Beleidigung des Propheten zu zwei Jahren Haft verurteilt

Algerien: Aktivistin wegen Beleidigung des Propheten zu zwei Jahren Haft verurteilt

Teheran (IQNA)- Ein Gericht in Algerien hat die Aktivistin Amira Bouraoui wegen Beleidigung des islamischen Propheten zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt.
05 May 2021, 19:06
KRM ruft für „Nein“ zum Kopftuchverbot auf

KRM ruft für „Nein“ zum Kopftuchverbot auf

Teheran (IQNA)- Der KRM ruft in einem offenen Brief die Mitglieder des Bundesrates auf, sich bei einer geplanten Abstimmung gegen ein Kopftuchverbot zu stellen.
07 May 2021, 00:59
Peshawar: Malausstellung, Workshop und Zeichen- und Malwettbewerb zum internationalen Al-Quds-Tag

Peshawar: Malausstellung, Workshop und Zeichen- und Malwettbewerb zum internationalen Al-Quds-Tag

Teheran (IQNA)- Im Rahmen des internationalen Al-Quds-Tages wurden in der pakistanischen Stadt Peshawar eine Malausstellung, ein Workshop und ein Zeichen- und Malwettbewerb veranstaltet. Veranstaltet wurde der Wettbewerb von dem iranischen Kulturhaus...
05 May 2021, 18:02
IGMG: Macrons Islam-Politik von Populismus und Opportunismus getrieben

IGMG: Macrons Islam-Politik von Populismus und Opportunismus getrieben

Der Generalsekretär der Islamischen Gemeinschaft (IGMG) hat sich besorgt über steigende islamfeindliche Tendenzen in Frankreich geäußert.
06 May 2021, 14:31
Frankreich: Brandanschlag auf Moschee in Albertville

Frankreich: Brandanschlag auf Moschee in Albertville

Ein unbekannter Mann hat einen Brandanschlag auf eine Moschee im französischen Albertville verübt.
06 May 2021, 12:39
Al-Aqsa-Moschee innerhalb eines Monats mehr als 20 Mal gestürmt
Tempelberg aktuell: Nachrichten zu Al-Quds und Al-Aqsa-Moschee

Al-Aqsa-Moschee innerhalb eines Monats mehr als 20 Mal gestürmt

Teheran (IQNA)- Das Ministerium für Stiftungen und religiöse Angelegenheiten in Palästina kündigte an, dass israelische Sicherheitskräfte und zionistische Siedler innerhalb des letzten Monats mehr als 20 Mal in die Al-Aqsa-Moschee eingedrungen seien.
04 May 2021, 23:41
Kopftuchverbot für Beamtinnen steht unter Kritik

Kopftuchverbot für Beamtinnen steht unter Kritik

Teheran (IQNA)- Die Bundesregierung arbeitet an einem neuen Gesetz, das ein flächendeckendes Kopftuchverbot für Beamtinnen mit sich bringen könnte. Muslime kritisieren diesen Vorstoß und starten Petitionen.
04 May 2021, 21:46
Israelische Soldaten greifen palästinensische Demonstranten in Scheich Dscharrah an: 10 Verletzte
Tempelberg aktuell: Nachrichten zu Al-Quds und Al-Aqsa-Moschee

Israelische Soldaten greifen palästinensische Demonstranten in Scheich Dscharrah an: 10 Verletzte

Teheran (IQNA)- Die Streitkräfte des zionistischen Regimes haben die Palästinenser angegriffen, die gegen die Vertreibung von palästinensischen Familien aus Scheich Dscharrah protestierten. 10 Palästinenser wurden verletzt.
04 May 2021, 19:07
Bilder -Video